Newsticker
Newstipp sendenHome » Battalion 1944 » Update zum Stream und Alienware Gewinnspiel

Update zum Stream und Alienware Gewinnspiel

Heute Abend um 20:30 Uhr kommt es zu Bulkheads zweiten Stream und wir haben noch zwei Last Minute Updates für euch. 

Im Laufe des Tages erreichten uns zwei Mails von Bulkhead, welche jeweils eine Pressemeldung enthielten und da wollen wir euch natürlich nicht im Dunkeln lassen.

Erstere bezieht sich nicht direkt auf den Stream und dreht sich zum einen um die neue Website www.battaliongame.com. Sie ist von nun an das neue zu Hause für alles, das das Spiel betrifft (neben uns natürlich ;D) Des weiteren habt ihr von dieser den direkten Zugang zu den Foren und zum neuen Store. Über diesen könnt ihr das Projekt nun wieder unterstützen und euch damit einen Zugang zur kommenden Alpha sichern. Dazu kommt das ihr zusätzlich noch etwas für Andere tut, denn 10% des Erlöses kommen einem guten Zweck zu Gute.

Zum Anderen beinhaltet die erste Pressemeldung ein Statement vom Senior Producer und Gaming Designer Joe Brammer, welches folgendes besagt:

  • Wer zu Beginn das Projekt unterstützt hat bekommt immernoch Zugang zu diesem, der neue Store hat daran nichts geändert
  • Die Höhe der Spende, die man nun für den Alpha- und Betazugang erbringen muss, ist der Kickstarterhöhe angepasst und die Belohnung für den Kickstartersupport bleibt unverändert
  • Im Stream wird die erste Waffe und das erste Level enthüllt
  • Wer den Alphazugang erwirbt, der bekommt alle(!) weiteren Versionen – d.h. Beta, Early Access und das fertige Spiel

CpaMdOiWEAAgMlO

Kommen wir nun zur zweiten Pressemeldung. Die sollte bei euch die Vorfreude auf den Stream noch anheben, denn es kommt zur Verlosung eines Alienware Gaming PCs, diese sponsern den Stream nämlich. Alles was ihr machen müsst ist auf folgenden Link zu gehen, Teil der Battalion Gruppe werden und für Bulkhead abstimmen.

https://eu.alienwarearena.com/contest/entries/game-showcase-challenge

Wenn Ihr nun nicht heiß auf den Stream seid, dann können wir euch auch nicht helfen!

Wir wünschen euch jedenfalls eine Menge Spaß dabei und hören uns mi einer Zusammenfassung in den kommenden Tagen,

Eure Infobase!

 

Über jakobderluegner

Geboren und aufgewachsen im wilden Osten Deutschlands wurde mir schnell klar, dass es nur einen Weg gibt um die Langeweile zu bekämpfen... Mit seinen Freunden stundenlang in einen winzigen, abgedunkelten Zimmer, mit viel zu vielen Rechnern oder Konsolen zu hocken, bis uns jeder Sonnenstrahl verglühen lässt oder die Mama den Stecker zog. In den späteren Jahren hat sich daran eigentlich nicht viel geändert, nur die Belüftung ist besser geworden und der Schock beim Blick auf die Stromrechnung setzte ein. Daher blieb mir nur eins, aus dem Hobby einen Beruf machen und somit mache ich nun meine ersten, wackeligen Schritte im Bereich der redaktionellen Arbeit und Hey! ihr könnt mir dabei zusehen. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

X